Menü

Tel.: +43 5373 42210

Tiroler Haflinger Pferde im Almsommer 2017

Impressionen aus dem Verbandsgebiet

Tiroler Haflinger Pferde sind für ihren ausgeglichenen Charakter, die Trittsicherheit, Ausdauer, Widerstandskraft und starke Gesundheit bekannt. Im Almsommer, der meist mehrere Monate dauert, bieten natürliche Wiesen mit Kräutern die ideale Futtergrundlage. Ursprüngliche Natur zwischen Felsen und Hochgebirgswäldern, mit einer sehr großen Variation von verschiedenen Landschaften, sorgen für Geschicklichkeit und Trittsicherheit. Sowohl hohe Temperaturunterschiede von 30 Grad am Tag und Frost in der Nacht sowie plötzliche Wintereinbrüche, bei denen die Herde auch einige Tage im Schnee stehen kann, sorgen für die natürliche Abhärtung. Diese harte, aber natürliche Aufzucht gilt selbstverständlich für fast alle Tiroler Haflinger Pferde und auch die Fohlen auf der Stutfohlen Auktion. Sie garantiert ausgeglichene und gesunde Pferde der Extraklasse - Tiroler Haflinger Pferde.

  • Fotograf Rainer Nutz
  • Fotograf Rainer Nutz
  • Fotograf Rainer Nutz
  • Almsommer bei Christoph & Paul Dornauer
  • Almsommer bei Christoph & Paul Dornauer
  • Almsommer bei Christoph & Paul Dornauer